Neue Weine der WG Oberschopfheim
Neben unserem neuen Wein, der Beerenauslese vom Spätburgunder Weißherbst, ist nun wieder der Gewürztraminer aus der OS-Linie lieferbar.

Und ganz neu eingetroffen ist der 2019er Spätburgunder Rosé Kabinett trocken.

Alle Weine erhalten Sie in unserem Winzerhüs in Oberschopfheim oder ab sofort auch hier im Webshop.

Ab 150€ Warenwert liefern wir versandkostenfrei.

 

 


Abgesagte Wein-, Mai- und Vereinsfeste – das Coronavirus macht auch den Winzern zu schaffen.

»Der Verkauf über den Lebensmittelmarkt läuft zwar weiter, reicht aber für eine positive Rechnung nicht aus«,
erklärt Karin Schulz von der Winzergenossenschaft Oberschopfheim.
Die Winzergenossenschaft Friesenheim ist mit ihren Winzern ebenso betroffen. Nahezu komplett zum Erliegen komme der Verkauf heimischer Weine bei Vereinsfesten und Feiern. Umso wichtiger sei der Verkauf bei den Winzern selbst oder im Winzerhüs in Oberschopfheim. Nach fünf Wochen Schließung ist dieses ab sofort wieder geöffnet.
Erfinderisch machte die Krise dennoch: Eine neue Homepage vereinfache den Online-Verkauf, was jedoch lediglich als kleine Aufhellung gewertet werden könne. »Größter Absatz unserer Weine ist noch immer der direkte Verkauf über das Winzerhüs an Privatleute und Vereine«, erklärt Schulz.
Normalerweise würde die Winzergenossenschaft in diesem Jahr 20 Jahre Winzerhüs und 20 Jahre SpezialitätenWeine feiern. Vorerst abgesagt, ist auch der Weinwandertag, der in diesem Jahr erstmals vom August auf den 21. Juni verlegt worden wäre.
Am 31. Juli und 1. August war ein großes Festwochenende auf dem Rathausplatz geplant. Vorgesehen war eine große Weinprobe mit Weinprinzessin, Musik und Unterhaltung. »Aus heutiger Sicht gehen wir davon aus, dass beide Feste nicht stattfinden werden«, sagt Schulz.
Zu den besten Weinen deutschlandweit zählt Oberschopfheims Gewürztraminer. Der Jahrgang 2019 bringe einen Nachfolger zum Gewürztraminer von 2015 hervor. 2017 zählte der Gewürztraminer zu Deutschlands besten Gewürztraminern überhaupt und wurde mit der Goldmedaille bei der DLG-Bundesweinprämierung ausgezeichnet. Eine Neuauflage mit 1600 Flaschen stehe zum Verkauf bereit. Eine Neuheit sei auch eine Beerenauslese. »Eigentlich sollte es ein Eiswein werden«, erklärt Schulz. Fehlender Frost habe gefrorene Beeren mit 197 Öchsle die Qualitätsgüte »Beerenauslese« beschert. Noch nie rangierte in der Geschichte der WG Oberschopfheim ein Wein knapp bei 200 Öchsle. Die sonnige Lage im Gewann Dirental in Friesenheim zeichnete sich als idealer Standort für die Trauben aus. Dieser Wein komme jetzt als Spätburgunder Weißherbst, Beerenauslese mit nur 320 Flaschen ins Regal. (Text und Foto: Christine Bohnert-Seidel)

 


Grund zum Anstoßen gibt es derzeit bei der Winzergenossenschaft (WG) Oberschopfheim. Grundlage dazu bot der Weinjahrgang 2018. Aushängeschild dieses Jahrgangs ist der Oberschopfheimer Kronenbühl Weißburgunder Kabinett trocken.


Grauer Burgunder 2018 Kabinett trocken

6 Flaschen kaufen
5 Flaschen bezahlen